Angebote zu "Haftung" (6 Treffer)

Haftung und Entschädigung nach Tankerunfällen a...
84,99 €
Angebot
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(84,99 € / in stock)

Haftung und Entschädigung nach Tankerunfällen auf See:Bestandsaufnahme, Rechtsvergleich und Überlegungen de lege ferenda. Auflage 2007 Rainer Altfuldisch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.07.2018
Zum Angebot
Haftung und Entschädigung nach Tankerunfällen a...
84,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Haftung und Entschädigung nach Tankerunfällen auf See:Bestandsaufnahme, Rechtsvergleich und Überlegungen de lege ferenda Hamburg Studies on Maritime Affairs. Auflage 2007 Rainer Altfuldisch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Die Haftung der Organe einer Aktiengesellschaft...
46,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(46,49 € / in stock)

Die Haftung der Organe einer Aktiengesellschaft bei Entscheidungen unter Rechtsunsicherheit:De lege lata et ferenda Kai Sofia Loth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.08.2018
Zum Angebot
Die Haftung der Organe einer Aktiengesellschaft...
46,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Haftung der Organe einer Aktiengesellschaft bei Entscheidungen unter Rechtsunsicherheit:De lege lata et ferenda Schriften zum Gesellschafts-, Bilanz- und Unternehmensteuerrecht Schriften zum Gesellschafts-, Bilanz- und Unternehmensteuerrecht Kai Sofia Loth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Grenzen der Vorstandshaftung als Buch von Sabri...
119,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Grenzen der Vorstandshaftung:Eine Untersuchung der vorhandenen Beschränkungen der Haftung der Vorstandsmitglieder gegenüber der Aktiengesellschaft und der Möglichkeiten und Notwendigkeiten der Schaffung von Haftungserleichterungen de lege lata und de lege ferenda Schriften zum Wirtschaftsrecht (WR). 1. Auflage Sabrina Binder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Der gespaltene Emittent
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Haftung von Wertpapieremittenten für fehlerhafte Kapitalmarktinformation beherrscht seit Jahren die Theorie und Praxis des europäischen Kapitalmarktrechts. Zuletzt ist unter anderem durch den VW-Dieselskandal die Schadenersatzhaftung für unterlassene Ad-hoc-Publizität in das Zentrum des Interesses gerückt. Chris Thomale nähert sich dem Thema mit einer neuen Methode ökonomisch-analytischer Rechtsvergleichung. Er tritt de lege lata für eine enge Bestimmung des publikationspflichtigen Emittentenwissens und de lege ferenda für eine Abschaffung der Schadenersatzpflicht gemäß 97, 98 WpHG ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot